Publikationen

Mario Reis

Hommage au Champagne – ein alphabetisches Diarium

Texte: Dr. Andreas Erb, Markus Del Monego (deutsch, englisch, französisch) 416 Seiten Format: 25 x 21cm erschienen: 2021 Auflage: 500 Exemplare EUR 38,– (zzgl. Versand)

Anfrage/Bestellung
Hommage au Champagne – ein alphabetisches Diarium

Lore Bert

Spaziergang durch ein Leben

In diesem außergewöhnlichen Bildband beschreibt die Künstlerin mit Worten und aus ganz persönlicher Sicht ihre Reisen rund um den Erdball in Zusammenhang mit ihren Ausstellungen und vor allem Installationen. Dabei geht es nicht um eine wissenschaftliche Analyse ihres Werkes, sondern vielmehr um die Eindrücke verschiedener Welten, Länder und Menschen, ihren Kulturen und Gewohnheiten, ihrer Geschichte und ihrer Sprache, ihrer Formen und Farben, die Einfluß auf das vielschichtige Werk von Lore Bert genommen haben. Auf 608 Seiten, bebildert mit annähernd 1.400 Fotos von Ländern, Menschen und Kunstwerken zeichnet sich hier der Spaziergang durch ein Leben nach, der einen besonderen Einblick in die Wahrnehmungsweise einer international agierenden Künstlerin gibt und verstehen läßt, aus welch vielfältigen Quellen Lore Bert für ihre Bilderfindungen schöpft. Wenngleich aufgrund des Umfangs nur etwa ein Drittel der Ausstellungen berücksichtigt werden konnte, gibt dieser Einblick in die Welt von Lore Bert doch einen guten Überblick. Den Text verfasste die Künstlerin im Alter von 82 Jahren, handschriftlich, in nur 3 Monaten – ohne jemals Tagebuch geführt zu haben. Dieses Opus Magnum ist ein einzigartiges Dokument – für Kunstfreunde und für Reisefreunde. 608 Seiten, ca. 1.400 Fotos Format: 31,5 x 23,5 cm erschienen: 2021 ISBN 978-3-946831-10-5 (Leinen im SU) EUR 78,–

Spaziergang durch ein Leben

Bestellblatt mit Sonderkonditionen: Spaziergang durch ein Leben

Presseinformation

Anfrage/Bestellung
Spaziergang durch ein Leben

4 + 8

Experimente – Band IV Mit zahlreichen Texten verschiedener Autoren, sowie Biographien der Projektteilnehmer Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2021 EUR 22,— Auch als VA erhältlich! Katalog zu dem interdisziplinären Zur Ausstellung Experimente IV 4 + 8 vom 14. August – 29. September 2021 mit künstlerischem und kunstwissenschaftlichen Nachwuchs in der CADORO – dem neuen Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz.

Anfrage/Bestellung
4 + 8

Lore Bert

Papierbilder III

Mit einem Text von Dr. Dorothea van der Koelen (dt., engl.) und einer Bio-Bibliographie im Anhang (Kurzbiographie, Ausstellungsverzeichnis ab 1985, Bücher und Kataloge, Arbeiten in Museen und öffentlichen Sammlungen) 144 Seiten, 120 Farb-Abb. Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2020 ISBN 978-3-946831-03-7 (Hardcover) EUR 24,– Der vorliegende Band Papierbilder III ergänzt die beiden voran gegangenen Bände – Papierbilder I (1983–2008) und Papierbilder II (2008–2012) – mit den neuen Bildobjekten und Transparenten ab Ende 2012 bis inklusive 2019. Der Begriff „Papierbilder“ verweist zum einen auf den zentralen Werkstoff von Lore Bert, das Papier (in der Regel 20g/m² leichtes Japanpapier aus Reisfasern). Zum anderen signalisiert er, dass ihnen eine gewisse Drei-Dimensionalität, eine Räumlichkeit zu Grunde liegt. Während die sog. „Bildobjekte“ aus zahllosen kleinen zu Röschen gefalteten und geformten Papierquadraten bestehen, die einzeln auf einen Holzkörper aufmontiert und Stück um Stück aneinander gefügt werden, sind bei den „Transparenten“ zwei Lagen von quadratisch gefaltete Felder übereinander gelegt, an den Faltkanten zusammen geklebt und mit Watte-Quadraten gefüllt, sodass auch hier eine körperliche Oberfläche wahrnehmbar wird.

Anfrage/Bestellung
Papierbilder III

Lore Bert

Formen & Farben

Reihe Kunst Theorie – Band 26 Mit einem Text von Dr. Dorothea van der Koelen (dt., engl.) und einer Bio-Bibliographie im Anhang (Kurzbiographie, Ausstellungsverzeichnis ab 1985, Bücher und Kataloge, Arbeiten in Museen und öffentlichen Sammlungen) 240 Seiten, 229 Farb-Abb. Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2020 ISBN 978-3-946831-08-2 (Hardcover, Fadenheftung) EUR 24,–

Anfrage/Bestellung
Formen & Farben

Lore Bert

Kalender 2020

Der Kalender dokumentiert in 14 eindrucksvollen Farbabbildungen das anlässlich der 58. Kunstbinnale in Venedig von Lore Bert realisierte Environment Illumination: Wege zur Erkenntnis - Heureka in der Kirche San Samuele (Ausstellung 7.5.-24.11.2019) (dt., engl.). Softcover, Spiralbindung 13 Blätter, 14 Farbabb. Format 32 x 32 cm erschienen 2019 Hrsg.: Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz ISBN 978-3-946831-07-5 (Softcover) EUR 12,–

Anfrage/Bestellung
Kalender 2020

Lore Bert

Illumination - Ways to Eureka

Biennale, Venedig Diese Publikation erscheint anlässlich der 58. Kunstbiennale in Venedig zur Ausstellung von Lore Bert Erleuchtung – Wege der Erkenntnis (Heureka) vom 7. Mai bis 24. November 2019 in der Kirche San Samuele in Venedig. – Mit einer Kurzbiographie, einem Ausstellungverzeichnis (ab 1985) und einer Bibliographie im Anhang. Mit Texten von Dott.ssa Cristiana Coletti und Dr. Dorothea van der Koelen (dt., engl.). Hrsg.: van der Koelen Stiftung für Kunst und Wissenschaft, Mainz 96 Seiten, 187 Abb., davon 186 Farb-Abb., Format 23,5 x 21 cm erschienen: 2019 ISBN 978-3-946831-06-8 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Illumination - Ways to Eureka

Mohammed Kazem

Collecting Light

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band LIV Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Mohammed Kazem · Collecting Light vom 6. Apr – 19. Jun 2019 in der CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz. Mit Texten von Marianne Grosse, Dr. Dorothea van der Koelen und Mohammed Kazem (deutsch, engl.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 176 Seiten, 250 Farb-Abbildungen Format: 29,7 x 21 cm Hrsg.: Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz; CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft, Mainz ISBN 978-3-942643-54-2 (Fadenheftung, Hardcover) EUR 25,–

Anfrage/Bestellung
Collecting Light

Reinhard Roy

Punkt – Linie – Fläche

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band LII Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Reinhard Roy · Punkt – Linie – Fläche vom 25. Juni bis 4. August 2018 in der CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz. Mit Texten von Dr. Dorothea van der Koelen, Eugen Gomringer, Fritz Billeter und Eva Fürstner (deutsch, engl.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 80 Seiten, 96 Abb., davon 69 farbig Format: 30 x 21 cm Hrsg.: Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz; CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft, Mainz ISBN 978-3-942643-52-8 (Hardcover) EUR 22,–

Anfrage/Bestellung
Punkt – Linie – Fläche

Turi Simeti

33 anni dopo – 33 Jahre später

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band LI Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Turi Simeti · 33 anni dopo – 33 Jahre später vom 27. Jan – 17. Mär 2018 in der CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz. Mit Texten von Dr. Dorothea van der Koelen und Dott.ssa Cristiana Coletti (deutsch, ital., engl.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 64 Seiten, 68 Abb., davon 39 farbig Format: 30 x 21 cm Hrsg.: Galerie Dorothea van der Koelen, Mainz; CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft, Mainz ISBN 978-3-942643-51-1 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
33 Jahre später

Vera Röhm

Opus Ergänzungen. Werkverzeichnis – Catalogue raisonné 1975–2013

Diese Publikation dokumentiert umfassend die facettenreiche Werkgruppe von Vera Röhms Ergänzungen. Die begleitenden Texte erläutern Entstehung und künstlerische Konzepte. Mit Texten von Dr. Dorothea van der Koelen, Anca Arghir, Andreas F. Beitin, Heidi Bierwisch, Mechthild Haas und Vera Röhm, sowie ausführlicher Bio-Bibliographie (dt., engl., frz.) Leinen im Schutzumschlag, Fadenheftung, Lesebändchen 456 Seiten, ca. 270 Farbabbildungen Format: 32 x 24,5 cm erschienen: 2017 ISBN 978-3-931876-99-9 (Hardcover) EUR 68,– Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Vera Röhm – Ergänzungen vom 1. April bis 10. Juni 2017 in der CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz. Die Auswahl der in diesem Buch aufgenommenen Werke traf Vera Röhm persönlich, die mit unermüdlichem Engagement und stets hilfsbereit nicht nur das gesamte Foto- und Archivmaterial, sondern auch die Publikationen zu ihren Arbeiten zur Verfügung stellte und immer wieder unsere zahlreichen Fragen beantwortete. Ihr verdanken wir wertvolle Hinweise über Zusammenhänge und Entstehen der abgebildeten Arbeiten, Werkgruppen und Themenkomplexe, ohne die die zusätzlichen Hinweise neben den Werkangaben nicht möglich gewesen wären. Ihr gilt unser aufrichtiger Dank! (Dr. Dorothea van der Koelen) In diesem Buch sind 40 Jahre der Werkgruppe Ergänzungen versammelt. Ein Dank an mir nahestehende Menschen, an meine Atelier-Asssistenten, die mir über diese ganzen Jahre beistanden sowie an den Chorus-Verlag, der diese Publikation verwirklichte. (Vera Röhm) Mit einer ausführlichen Bio-Bibliographie.

Anfrage/Bestellung
Opus Ergänzungen. Werkverzeichnis – Catalogue raisonné 1975–2013

Lore Bert

The 5 Platonic Solids

Busan Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung von Lore Bert Art & Knowledge in the 5 Platonic Solids vom 25. April bis 6. Juli 2014 im Busan Museum of Art in Korea. Appendix: Kurzbiographie, Ausstellungsverzeichnis (ab 1985), Bücher und Kataloge, Arbeiten in Museen und öffentlichen Sammlungen Mit Beiträgen von Bettina Gräfin von Pfeil und Jinchul Lee (dt.,engl., kor.). Hrsg: Busan Museum of Art 64 Seiten, 78 farbige Abb. Format 24 x 21,5 cm erschienen: 2016 ISBN 978-3-931876-96-8 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
The 5 Platonic Solids

Hellmut Bruch

Mut zur Reduktion

Zum 80. Geburtstag – Werke aus 20 Jahren erschienen: 2016 EUR 5,–

Anfrage/Bestellung
Mut zur Reduktion

Die Schönheit der Materie

The Beauty of the Matter

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band L Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung The Beauty of the Matter vom 26. Mai – 27. November 2016 in La Galleria Venezia. Mit einem Vorwort von Dr. Dorothea van der Koelen (deutsch, engl.) 48 Seiten, 81 Abb., davon 60 farbig Format: 29,7 x 21 cm Hrsg.: La Galleria Dorothea van der Koelen, Venezia ISBN 978-3-926663-50-4 (Hardcover) EUR 18,–

Anfrage/Bestellung
Die Schönheit der Materie

Arne Quinze

ChaosLife

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XLVI Mit Texten von Arne Quinze, Cristiana Coletti und Petra Schaefer (deutsch, engl.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 96 Seiten, 144 Farbabb. Format: 30 x 21 cm Hrsg.: La Galleria Dorothea van der Koelen, Venezia ISBN 978-3-926663-46-7 (Hardcover) EUR 24,–

Der Katalog dokumentiert die von Dr. Dorothea van der Koelen präsentierte Soloausstellung des belgischen Künstlers Arne Quinze · Chaos Life vom 31. Aug – 25. Nov 2012 in La Galleria Venezia im Rahmen der Architektur-Biennale 2012. Mit einer ausführlichen Bio-Bibliographie. Quinze schafft große und kleine Skulpturen, Zeichnungen, Gemälde und große Installationen. Wiederkehrende Grundlagen in seinem Werk sind die Verwendung von mehreren Arten von Holz, Stahl und fluoreszierende Farbe.

Anfrage/Bestellung
ChaosLife

Heinz Gappmayr

Erinnerungen. Editionen 1988–2005

Reihe Kunst Theorie – Band 25 Die in dieser Publikation abgebildeten 35 Editionen - darunter 4 Prägedrucke, 29 Radierungen und 2 Siebrucke – entstanden im Laufe von 2 Jahrzehnten Zusammenarbeit von Dorothea van der Koelen und Heinz Gappmayr. Am 7. Oktober 2015 wäre Heinz Gappmayr 90 Jahre alt geworden. In Erinnerung und Verehrung an diesen großartigen Kúnstler erscheint nun diese Dokumentation, in der sämtliche Editionen lückenlos abgebildet sind. Mit einem Vorwort von Dr. Dorothea van der Koelen (deutsch, englisch). 56 Seiten, 52 Abb., davon 34 farbig Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2015 ISBN 978-3-931876-95-1 (Hardcover) EUR 15,–

Anfrage/Bestellung
Erinnerungen. Editionen 1988–2005

Günther Uecker

Lebenslinien

Dokumentation der Editionen 1986–2012 Reihe Kunst Theorie – Band 24 Vorwort von Dr. Dorothea van der Koelen (dt., engl., it.) 100 Seiten, 146 Farbabbildungen Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2015 ISBN 978-3-931876-92-0 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Lebenslinien

Gottfried Honegger

Der Viseur – ein Vorschlag um das Sehen zu lernen

Reihe Kunst Theorie – Band 23 Der Viseur als Spiel … Im Zusammenhang mit diesem Buch ist der Viseur in Kürze sowohl als Einzelspiel als auch, mit der 10-fachen Menge an Materialien, als Gruppenviseur, in der CADORO – Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz erhältlich. 72 Seiten, 26 Abb., davon 25 in Farbe Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2015 ISBN 978-3-931876-93-7 (Hardcover) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Der Viseur – ein Vorschlag um das Sehen zu lernen

4 + 8 + 2

Experimente – Band I Mit zahlreichen Texten verschiedener Autoren, sowie Biographien der Projektteilnehmer 96 Seiten, 134 Abb. davon 104 in Farbe Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2015 EUR 22,— Auch als VA erhältlich! Katalog zu dem interdisziplinären Ausstellungsprojekt mit künstlerischem und kunstwissenschaftlichen Nachwuchs in der CADORO – dem neuen Zentrum für Kunst und Wissenschaft in Mainz.

Anfrage/Bestellung
4 + 8 + 2

Günther Uecker

ZEITRAUM Nr. 65

Coverfoto: Günther Uecker Mit Texten von Cristiana Coletti, Dr. Dorothea van der Koelen, Annabell Manz und Laura Weber Dokumentation u. a. der Ausstellung Günter Uecker Februar bis Mai 2015 in der Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen K20 Düsseldorf und Eduardo Chillida. Kunst kennt keine Grenzen Februar und März 2015 in der ERA Europäischen Rechtsakademie Trier 16 Seiten, ca. 200 s/w-Abbildungen Format: 34 x 24 cm ISBN 2193-150X (ungeheftet) EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 65

Lore Bert

Art & Knowledge in the 5 Platonic Solids

Biennale, Venedig Mit Texten von dott.ssa Cristiana Coletti, Maurizio Messina, Matthias Müller, Theresa Nisters, Petra Schaefer, Bettina Gräfin von Pfeil und Dr. Dorothea van der Koelen (deutsch, engl., ital.) Diese Publikation dokumentiert ausführlich den Beitrag von Lore Bert zur 55. internationalen Kunstausstellung – La Biennale di Venezia. 456 Seiten, ca. 450 Farbabbildungen Format 31,5 x 23,5 cm erschienen: 2013 ISBN 978-3-931876-87-6 (Hardcover) EUR 68,–

Anfrage/Bestellung
Art & Knowledge in the 5 Platonic Solids

In the Mirror of Reality

Im Spiegel der Realität

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XLVII Mit einem Text von Petra Schäfer (deutsch, engl.) 32 Seiten, 46 Abb., davon 26 in Farbe Format: 30,2 x 21,3 cm ISBN 978-3-926663-47-4 (Hardcover) EUR 18,–

Am 29. Mai 2013 eröffnete La Galleria Venezia anlässlich der Preview-Tage der 55. Kunstbiennale in Venedig die Ausstellung »In the Mirror of Reality«, welche in diesem Katalog dokumentiert ist. Präsentiert wurden ausgewählte Werke von Lore Bert, Hellmut Bruch, Daniel Buren, Heinz Gappmayr, Nigel Hall, Mohammed Kazem, Patrick Mimran, François Morellet, Arne Quinze und Bernar Venet.

Anfrage/Bestellung
In the Mirror of Reality

Gottfried Honegger

Die Revolte des Kubismus

Reihe Kunst Theorie – Band 20 Neue Texte des Künstlers über den Kubismus als Kontrast zum Kitsch. Ein Plädoyer. 85 Seiten, 37 Abb., davon 14 in Farbe Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2013 ISBN 978-3-931876-88-3 (Hardcover) EUR 19,—

Anfrage/Bestellung
Die Revolte des Kubismus

Daniel Buren

Two Exploded Cabins for a Dialog · Encore des Carrés

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XLV Mit einem Text von Dr. Beate Reifenscheid (deutsch und engl.) Katalog zur Doppelausstellung 2012 in Mainz. Mit Vorzeichnungen des Künstlers. 56 Seiten, 66 Abb., davon 46 in Farbe Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-45-0 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Two Exploded Cabins for a Dialog · Encore des Carrés

Vera Röhm

Ergänzungen – im Nationalmuseum in Wroclaw

Reihe Kunst Theorie – Band 19 Mit Texten von Anca Arghir, Eugen Gomringer und Mariusz Hermansdorfer, sowie einem Interview von Barbara Ilkosz mit Vera Röhm (deutsch, engl., poln.) und Bio-Bibliographie 136 Seiten, 45 Farbabbildungen Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2012 ISBN 978-3-931876-86-9 (Hardcover) EUR 20,– Anlässlich der Ausstellung Vera Röhm Ergänzungen im Nationalmuseum in Wrocław (Breslau) erscheint diese dreisprachige Publikation. »Ich gehöre der Generation von Künstlern an, die ein bestimmtes Konvolut von Prozeduren, sowohl ästhetischer als auch technischer Art entwickelt hat und bekenne mich zu diesen relativ neuartigen, auf jeden Fall charakteristischen Ausdruckmöglichkeiten. Wie ich schätze, der Künstler kann nicht umhin, in Einklang mit seiner Epoche zu arbeiten.« (Vera Röhm)

Anfrage/Bestellung
Ergänzungen – im Nationalmuseum in Wroclaw

Lore Bert

Papierbilder II

Fortsetzung der Papierbilder 1983–2008 Mit einem Text von Dott.ssa.Cristiana Coletti (deutsch, ital.) 112 Seiten, 120 Farb-Abb. Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2012 ISBN 978-3-931876-55-5 (Hardcover) EUR 22,– Das vorliegende Werk verzeichnet eine Auswahl der von Lore Bert in über zwei Dekaden geschaffenen Papierbilder. Unter diesen bilden die »Transparente« und »Bildobjekte«, die größte Gruppe. Neben diesen reliefartigen Typen gibt es auch verschiedene eher flächige Papierarbeiten, vielfach Collagen, sowie eine größere Anzahl raumbezogener Arbeiten und Environments. Auch bei diesen bildet das Papier häufig das Grundmaterial, es gibt aber auch reine Neonarbeiten. In Lore Berts Begriff des Transparentes treffen sich zwei verschiedene Vorstellungen. Zum einen ist das Grundmaterial gemeint, ein weißes, leicht durchscheinendes, hauchdünnes und dennoch festes Japanpapier, dessen haptische und visuelle Qualitäten für die Künstlerin eine starke ästhetische Attraktion besitzen. Zum anderen besteht ein Bezug zu den fahnenartigen Spruchbändern, wie man sie etwa bei Manifestationen findet. Bei den Bildobjekten werden quadratische Stückchen aus Japanpapier wie kleine Blüten gefaltet und dicht an dicht auf einer grundierten Trägerplatte aus Holz fixiert. Die eigentliche Gestaltung des Werks, das Hervorbringen der Bildform geschieht so, dass die abzugrenzenden Flächen aus unterschiedlich durchgefärbtem Papier gebildet werden. Im Grunde handelt es sich also um eine mosaikartige Technik, wenn auch mit einem gänzlich anderen Werkstoff.

Anfrage/Bestellung
Papierbilder II

Daniel Buren

ZEITRAUM Nr. 58

Coverfoto: Daniel Buren Mit Texten von Dott.ssa Cristiana Coletti, Dr. Beate Reifenscheid, Annabell Manz, Sophia Petri, Elena Isabel Schmidt und Laura Weber 20 Seiten, ca. 120 s/w-Abbildungen Format: 34 x 24 cm erschienen: 2012 im van der Koelen Verlag ISBN 2193-150X (ungeheftet) EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 58

Arte in Movimento

Kunst in Bewegung

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XLIV Mit Texten von Dr. Peter Krawietz und Dr. Dorothea van der Koelen (deutsch, engl.) und Biographien der ausstellenden Künstler 48 Seiten, ca. 80 Abb., davon 35 in Farbe Format: 29,7 x 21 cm Hrsg.: La Galleria Dorothea van der Koelen, Venezia ISBN 978-3-926663-44-3 (Hardcover) EUR 18,–

Im Jahr 2011 feierte La Galleria Venezia ihr 10-jähriges Bestehen mit einer Ausstellung unter dem Titel »Arte in Movimento – Kunst in Bewegung«, welche in einem Katalog dokumentiert wurde. Den Schwerpunkt bildeten Künstler, die bereits in den vergangenen Jahren bedeutende Beiträge auf der Biennale in Venedig gezeigt haben wie Lore Bert, Daniel Buren, Eduardo Chillida, Joseph Kosuth, Patrick Mimran, François Morellet, Fabrizio Plessi, Arne Quinze, Bernar Venet und Lawrence Weiner.

Anfrage/Bestellung
Arte in Movimento

Gottfried Honegger

Reflektionen über Kunst und ihren Auftrag

Reihe Kunst Theorie – Band 17 Mit Reflektionen über Kunst und ihren Auftrag können wir in der Reihe Kunsttheorie nun bereits den 3. Band mit Texten des Schweizer Künstlers Gottfried Honegger publizieren, der 2010 seinen 93. Geburtstag beging und sich nach wie vor für ethische und ästhetische Schönheit in der Kunst einsetzt. Mit diesem Band setzt Gottfried Honegger seinen Briefwechsel fort, den er in Erfundenes und Erlebtes begonnen hatte. Es ist ein Plädoyer für die Kunst, ein tiefer Glaube an die Kraft der Kunst, ein deutlicher Hinweis auf die Wirkung von Kunst und ihre Folgen. Die Auseinandersetzung mit Kunst verändert den Menschen, macht ihn sehend und, wie die alten Griechen schon wussten, damit zugleich erkennend. Die Erfahrung der Kunst ist eine große Chance und ein Glück. Die 65 Reflektionen analysieren in Gedichtform verschiedene Gruppen von Menschen (Sammler, Kinder, Kunstvermittler etc.) und ihre mögliche Beziehung zur Kunst. 78 Seiten, davon 65 S. typographisch gestaltet Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2011 ISBN 978-3-931876-82-1 (Hardcover) EUR 19,—

Anfrage/Bestellung
Reflektionen über Kunst und ihren Auftrag

Lore Bert

Falt-Feld-Forschung und Aquarelle 2000 - 2010

Werkverzeichnis der Aquarelle und Collagen Mit einem Text von Cristiana Coletti (deutsch, engl., ital.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie Chorus Verlag, Mainz 296 Seiten, 267 Farb-Abbildungen Format: 23,5 x 21 cm (Leinen in Schutzumschlag) erschienen: 2010 ISBN 978-3-931876-84-5 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Falt-Feld-Forschung und Aquarelle 2000 - 2010

Lore Bert

Dialog der Religionen – Dialog der Kulturen

Sarajevo Mit Texten von Michael Schroen und anderen (deutsch, engl., bosn.) und einer Bio-Bibliographie ca. 64 Seiten, 141 Abbildungen, davon 65 farbig Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2009 ISBN 978-3-931876-73-9 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Dialog der Religionen – Dialog der Kulturen

Günther Uecker

Bäume in den Düsseldorf Arcaden

mfi-Dokumentation Zahlreiche Texte verschiedener Autoren 66 Seiten, 69 Abb., größtenteils farbig Format: 24 x 21,5 cm erschienen: 2009 ISBN 978-3-931876-80-7 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Bäume in den Düsseldorf Arcaden

Vera Röhm

Einblick – Überblick

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XLII Mit Texten von Dr. Andreas Beitin und Dr. Dorothea van der Koelen (deutsch, engl., frz.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 64 Seiten, über 100 Abb., davon mind. 70 in Farbe Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 2009 ISBN 978-3-926663-42-9 EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Einblick – Überblick

Lore Bert

Papierbilder I

Mit einem Text von Martin van der Koelen (deutsch, engl.) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 144 Seiten, 120 Farb-Abb. Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2008 ISBN 978-3-931876-76-0 (Hardcover) EUR 28,– Das vorliegende Werk verzeichnet eine Auswahl der von Lore Bert in über zwei Dekaden geschaffenen Papierbilder. Unter diesen bilden die »Transparente« und »Bildobjekte«, die größte Gruppe. Neben diesen reliefartigen Typen gibt es auch verschiedene eher flächige Papierarbeiten, vielfach Collagen, sowie eine größere Anzahl raumbezogener Arbeiten und Environments. Auch bei diesen bildet das Papier häufig das Grundmaterial, es gibt aber auch reine Neonarbeiten. In Lore Berts Begriff des Transparentes treffen sich zwei verschiedene Vorstellungen. Zum einen ist das Grundmaterial gemeint, ein weißes, leicht durchscheinendes, hauchdünnes und dennoch festes Japanpapier, dessen haptische und visuelle Qualitäten für die Künstlerin eine starke ästhetische Attraktion besitzen. Zum anderen besteht ein Bezug zu den fahnenartigen Spruchbändern, wie man sie etwa bei Manifestationen findet. Bei den Bildobjekten werden quadratische Stückchen aus Japanpapier wie kleine Blüten gefaltet und dicht an dicht auf einer grundierten Trägerplatte aus Holz fixiert. Die eigentliche Gestaltung des Werks, das Hervorbringen der Bildform geschieht so, dass die abzugrenzenden Flächen aus unterschiedlich durchgefärbtem Papier gebildet werden. Im Grunde handelt es sich also um eine mosaikartige Technik, wenn auch mit einem gänzlich anderen Werkstoff.

Anfrage/Bestellung
Papierbilder I

Fabrizio Plessi

Plessi in Erlangen

mfi-Dokumentation der Erlangen-Arcaden Zahlreiche Texte verschiedener Autoren Anlässlich der Eröffnung der »Erlangen Arcaden« im September 2007 machte die mfi Management für Immobilien AG der Stadt Erlangen ein ganz besonderes Geschenk: Fabrizio Plessis Digital River für Erlangen – ein virtueller Fluss, der in einem 3-teiligen Stahlbett in einer Gesamtlänge von etwa 20 m poetisch durch das Zentrum der Mall fließt. Mit diesem Buch liegt eine Dokumentation des Projekts vor, wobei alle Protagonisten zu Wort kommen: so der Oberbürgermeister Dr. Siegfried Balleis, der Kulturdezernent Dr. Dieter Rossmeisel, die Architekten des Gebäudes Prof. Hubert Kress und Michael Sattler, der Gründer der mfi Roger Weiss und seine Frau Reydan, Stifterin und Jury-Mitglied des mfi-Preises, der Künstler Fabrizio Plessi selbst sowie die kunstberatende Kuratorin der mfi Dr. Marion Agthe. Neben diesem Projekt werden auch weitere Aktivitäten der mfi im vorliegenden Werk vorgestellt. Die besondere Position Plessis innerhalb der Sparte der Videokunst ist die Verbindung des elektronischen Mediums mit archaischen Formen und Zusammenhängen; nicht der Film selbst ist das eigentliche Kunstwerk, sondern die gesamte Video-Skulptur. Dabei bleibt Fabrizio Plessi in der Farbigkeit stets seinem italienischen Heimatland nahe: Die rostfarbenen Gehäuse (Armadi) mit den blau schimmernden elektronischen Flüssen erinnern an sein geliebtes Venedig. Der Digital River for Erlangen steht neben aller Poesie und sinnlichen Ausstrahlung für die Veränderungen der Zeit, für Dynamik und Bewegung, für den Fortschritt und zugleich für überlieferbare Werte, die auch heute noch gültig sind und gerade in einer Studentenstadt das geistige und ethische Bewusstsein der jungen Menschen für die Zukunft prägen können. 64 Seiten, 64 Abb., größtenteils farbig Format: 23,5 x 21 cm ISBN 978-3-931876-70-8 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Plessi in Erlangen

Lichtwerke

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XL Zur Ausstellung Luminale, der internationalen Biennale der Lichtkultur im Rhein-Main-Gebiet. Lore Bert, Joseph Kosuth, François Morellet, Jan van Munster Text von Andreas Beitin (dt./engl.) 48 Seiten, 32 sw- und 17 Farbabbildungen Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 2008 ISBN 978-3-926663-40-5 EUR 16,–

Anfrage/Bestellung
Lichtwerke

Britta Julia Dombrowe

Redepflicht und Schweigefluss

Zur Gestalt, Bedeutung und Funktion von Günther Ueckers Bibliophilen Werken (deutsch; Dissertation Uni Köln) 232 Seiten, ca. 60 sw-Abb. Format: 23,5 x 16 cm erschienen: 2007 ISBN 978-3-931876-62-3 (Broschur) EUR 30,–

Anfrage/Bestellung
Redepflicht und Schweigefluss

Günther Uecker

Opus Liber

Verzeichnis der bibliophilen Bücher und Werke 1960 - 2005 544 Seiten und 612 Farbabbildungen Format: 31,5 x 23,5 cm erschienen: 2007 ISBN 978-3-931876-66-1 Leineneinband im Schutzumschlag EUR 98,–

Anfrage/Bestellung
Opus Liber

Günther Uecker

Schwebend – Hovering

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXXVIII Text von Renate Petzinger (deutsch, englisch) und Bio-Bibliographien der beteiligten Künstler Zur Ausstellung Günther Uecker · Schwebend – Hovering vom 12. Mär – 25. Mai 2007 80 Seiten, 66 farbige und 35 s/w-Abbildungen Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-38-2 EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Schwebend – Hovering

Lore Bert

Licht - Werke

Reihe Kunst Theorie – Band 14 Mit einem Vorwort von Andreas Beitin (deutsch, englisch) und einer ausführlichen Bio-Bibliographie 79 Seiten, 34 Farbabbildungen Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2007 ISBN 978-3-931876-71-5 (Hardcover) EUR 25,– Parallel zu Lore Berts umfangreicher und intensiver künstlerischer Auseinandersetzung mit dem Werkstoff Papier und den daraus hervorgehenden zwei- und dreidimensionalen Arbeiten sind seit 1994 eine ganze Reihe von Objekten und Installationen entstanden, die eng mit den fragilen, ja oft fast immateriell wirkenden Papierarbeiten in Beziehung stehen. Lore Berts Lichtobjekte und -installationen. Dieser Band widmet sich ausschließlich diesem Bereich des Œuvres der Künstlerin. Der einleitende Text stellt nicht nur die enge Verbindung zu den papiernen Werken Lore Berts heraus, sondern skizziert darüber hinaus ihre Lichtwerke im Kontext der Lichtkunst. Der überwiegende Teil der Lichtinstallationen von Lore Bert beinhaltet Zahlen, die aus Neonröhren angefertigt wurden und in unterschiedlichen Stückzahlen und Größen zu teils raumfüllenden In-situ-Arbeiten arrangiert wurden. Dieses Buch soll dazu beitragen, die Lichtwerke der Künstlerin in ihr umfangreiches Œuvre einzuordnen, das von ihr als ein von jedweden zeitgenössischen Stilen Unabhängiges verstanden wird.

Anfrage/Bestellung
Licht - Werke

Daniel Buren

ZEITRAUM Nr. 40

Coverfoto: Daniel Buren Mit Texten von Prof. Dr. Wulf Herzogenrath, Dr. Dorothea van der Koelen und Alessandra Nobilia Dokumentation u. a. der Ausstellung Daniel Buren · Les Cadres Décadrés vom 8. Juni – 4. November 2007, La Galleria Venezia 16 Seiten, ca. 100 s/w-Abbildungen Format: 28 x 37 cm erschienen: 2007 im van der Koelen Verlag ISBN 978-3-926663-90-0 (ungeheftet) EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 40

Lore Bert

Stationen

Herausgegeben und mit einer Einführung von Beate Reifenscheid; von Dorothea van der Koelen mit einem ausführlichen, bebilderten, bio-/bibliographischen Anhang versehen. 304 Seiten (deutsch, engl., ital.), 260 Farbabbildungen Format: 31,5 x 23,5 cm erschienen: Mai 2006 ISBN 978-3-931876-63-0 (Hardcover) EUR 68,–

Anfrage/Bestellung
Stationen

Daniel Buren

Les Cadres Décadres

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXXVI Zur Ausstellung Daniel Buren · Les Cadres Décadrés, Travaux Situés vom 13. Mai – 16. Aug 2006 Text von Klaus Bußmann (deutsch, englisch, französisch) 44 Seiten, 27 Farbabbildungen und 52 s/w-Abbildungen Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-36-8 EUR 18,–

Anfrage/Bestellung
Les Cadres Décadres

Dorothea van der Koelen

OPUS Heinz Gappmayr

Band 3: Gesamtverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte 1997-2004 240 S., mehr als 750 s/w Abb., Format: 29 x 23,5 cm (deutsch, engl.) erschienen: 2005 ISBN 978-3-931876-56-2 (Hardcover) EUR 68,– Die drei Teile des Gesamtverzeichnisses der Textarbeiten von Heinz Gappmayr umfassen den Zeitraum von 1961-2004 mit der Abgrenzung der Bände in den Jahren 1990/91 und 1996/97. Neben den visuellen Texten sind auch seine wichtigsten theoretischen Texte (deutsch/englisch) integriert. Bis 2004 wurden mehr als 2600 Werke ermittelt, die als Werkideen, Photo-Texte, Objekte oder als Texte im Raum präsentiert sind. Jede Arbeit ist einzeln abgebildet und mit folgenden Angaben versehen: Werkverzeichnisnummer, Titel (deutsch/englisch), Jahreszahl, sowie den Hinweisen, ob Variationen zum Thema in anderen Sprachen oder als Texte im Raum entstanden sind, mit der entsprechenden Werkverzeichnisnummer. Alle drei Bände werden mit Texten (deutsch/englisch) von Dorothea van der Koelen und der erste Band zusätzlich von Peter Weiermair eingeleitet; den Abschluss bilden die Biographie mit Ausstellungen von Heinz Gappmayr, eine ausführliche, gegliederte Bibliographie sowie ein zweiteiliges Register. Neu hinzugekommen ist ab dem zweiten Band im Anhang eine Liste der Text-Bilder, Werkideen Heinz Gappmayrs, die als Bilder realisiert wurden. Das Format des Werkverzeichnisses ist 29 x 23,5 cm, mit 320 (Bd. 1), 290 (Bd. 2) und 240 (Bd. 3) Seiten und zusammen fast 3000 schwarz-weiß Abbildungen, gebunden in Fadenheftung mit Leineneinband im Schutzumschlag. Gesamtauflage: je 1500 Exemplare.

Anfrage/Bestellung
OPUS Heinz Gappmayr Band 3

Frank Maibier

Leichte Dichte

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXXIV Texte von Harald Kunde und Frank Maibier (dt., engl.) 64 Seiten, ca. 60 Abb., davon 40 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 2005 ISBN 978-3-926663-34-4 EUR 18,–

Anfrage/Bestellung
Leichte Dichte

Panta rhei

Alles fließt

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXXIII Zur Ausstellung Panta rhei vom 16. Juni 2005 – 10. März 2006 Mit Arbeiten von Heinz Gappmayr, Günther Uecker, Joseph Kosuth, Raimund Girke, Mario Reis, Fabrizio Plessi. Texte von Wulf Herzogenrath und Dorothea van der Koelen (dt., engl.) 48 Seiten, 43 Abb., davon 18 farbig Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-33-7 EUR 16,–

Anfrage/Bestellung
Panta rhei

Mario Reis

Retrospektive 50 – 20 – 25

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXXII Texte von Uwe Rüth und Mario Reis, ausführliche Bio-Bibliographie Zur Ausstellung Mario Reis · Retrospektive 50 – 20 – 25 vom 15. Jan – 31. Mär 2004 96 Seiten, ca. 155 Farbabb. Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-32-0 21,–

Anfrage/Bestellung
Retrospektive 50 – 20 – 25

Raimund Girke

Aufbrechendes Licht

Reihe Kunst Theorie – Band 12 Mit Texten und Bildern von Raimund Girke und einem Vorwort von Dorothea van der Koelen 56 Seiten, 12 Farbabbildungen Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2005 ISBN 978-3-931876-57-9 (Hardcover) EUR 15,– Anlässlich des 75. Geburtstages von Raimund Girke (* 1930 - † 2002) erscheint diese Publikation in der Reihe Kunsttheorie. Noch zu Lebzeiten mit dem Künstler geplant, enthält sie – neben einer Reihe seiner Bilder zum Thema »Licht« und einem ausführlichen Vorworttext von Dorothea van der Koelen zu Leben und Werk von Raimund Girke – auch zahlreiche Texte des Künstlers selbst. Die Publikation schließt mit einer ausführlichen Bio-Bibliographie. Zur Person des Künstlers: Raimund Girke, geboren am 28. Oktober 1930 im niederschlesischen Heinzendorf, begann sein Kunststudium zunächst an der Werkkunstschule in Hannover (1951-1952), um alsbald an die Staatliche Kunstakademie in Düsseldorf zu wechseln, wo er bis 1956 blieb. Bereits 1966 begann er seine Lehrtätigkeit als Dozent an der Werkkunstschule in Hannover, die er bis 1971, bis zu seinem Ruf als Professor nach Berlin an die Hochschule der Künste ausübte. Dort beendete er 1996 seine Lehrtätigkeit und lebte seitdem in Köln, wo er am 12. Juni 2002 an den Folgen einer schweren Krankheit verstarb. Zahlreiche Preise und Auszeichnungen begleiteten sein Werk. Bereits 1959 erhielt er den ›Preis der Stadt Wolfsburg‹ für Malerei, gefolgt von dem ›Kunstpreis der Jugend‹ 1962 in Stuttgart. 1995 wurde er mit dem ›Lovis-Corinth-Preis‹ ausgezeichnet und 2002 mit dem ›Niedersächsichen Kunstpreis‹ geehrt. Seine Arbeiten befinden sich in zahlreichen öffentlichen und privaten Sammlungen im In- und Ausland.

Anfrage/Bestellung
Aufbrechendes Licht

Günther Uecker

Wasser Venezia

Accqua luminosa Reihe Kunst Theorie – Band 11 Aquarelle von Günther Uecker, Text von Hanns-Josef Ortheil und Fotografien von Dorothea van der Koelen 112 Seiten, 117 Farbabbildungen Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2005 ISBN 978-3-931876-45-6 (Hardcover) EUR 15,–

Anfrage/Bestellung
Wasser Venezia

Guang Yao Wu

ZEITRAUM Nr. 30

Dokumentation u. a. der Ausstellung Guang Yao Wu · The Code to Paint vom 19. Jun – 30. Jul 2004 in der Galerie Dr. Dorothea van der Koelen Mainz Mit Texten von Dr. Bazon Brock, Kathrin Fuchs, Dr. Dorothea van der Koelen, Dr. Harald Kunde und Prof. Dr. Klaus Schrenk 16 Seiten, ca. 100 s/w-Abbildungen Format: 34 x 24 cm ISBN 3-92666-80-4 (ungeheftet) EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 30

Mario Reis

ZEITRAUM Nr. 28

EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 28

Fabrizio Plessi

Traumwelt

Ausstellungskatalog anlässlich der Ausstellung vom 27. Februar bis 31. Mai 2004 im Martin-Gropius-Bau in Berlin. Herausgegeben von Carl Haenlein. Mit Texten von Carl Haenlein, Fabrizio Plessi und Umberto Vattani, umfangreicher Bio-Bibliographie (deutsch, engl., ital.) und zahlreichen s/w-Fotos aus dem Leben des Künstlers mit Freunden und Wegbegleitern. 184 Seiten, 101 Abb., davon 63 farbig Format: 31,5 x 23,5 cm ISBN 978-3-931876-54-8 (Broschur) EUR 38,–

Anfrage/Bestellung
Traumwelt

Alfred Biolek

Kartographie des Boulevards

Mit einem Vorwort von Bettina Gräfin Pfeil. Nach 12 Jahren, 485 Sendungen und nahezu 1600 Gesprächen, hat sich der "Grandseigneur des Talks" Alfred Biolek, im Juni 2003 von der Bühne seines dienstäglichen Gesprächs zurückgezogen. Was von Boulevard Bio bleibt, sind Erinnerungen an unzählige spannende Begegnungen mit interessanten Menschen verschiedenster Couleur, vom Obdachlosen bis zu Karl Lagerfeld, vom ehemaligen Terroristen bis zum Dalai Lama. Die Erinnerung aber auch an eine sensible, kultivierte Gesprächsführung, die freundliche, entspannte Intimität zu kreieren wusste, ohne dabei jemals die Würde und Persönlichkeitsrechte des Gesprächspartners zu verletzen. Alfred Bioleks Moderationskarten, auf denen er seine sorgfältig durchdachten Gespräche vorskizzierte, gewähren Einblicke in die Methoden seiner menschlichen Annäherung, sie dokumentieren besondere TV-Momente und spiegeln darüber hinaus wider, welche Fragen, Themen und Menschen die Öffentlichkeit über die Jahre hinweg berührt haben, reflektieren ein Stück Historie des öffentlichen, gesellschaftlichen Diskurses. Wie kaum ein anderer hat Alfred Biolek belegt, dass der Spagat zwischen Unterhaltung und Intelligenz möglich ist, getreu seinem Wahlspruch nach Hugo von Hofmannsthal: Man muss das Tiefe verstecken. Wo? An der Oberfläche. 108 Seiten, 96 Abb. farbig oder in Duoton Format: 23,5 x 21 cm ISBN 978-3-931876-51-7 (Hardcover) EUR 28,–

Anfrage/Bestellung
Kartographie des Boulevards

Zahlen – Zeit – Zeichen

Numbers – Time – Signs

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXX Diese Publikation erscheint anlässlich der Ausstellung Zahlen – Zeit – Zeichen vom 18. Oktober – 19. Dezember 2003 in La Galleria Venezia. Mit einer Einführung von Susanne Pfleger und Texten der beteiligten Künstler (deutsch, engl.): Lore Bert · Heinz Gappmayr · Mohammed Kazem · Joseph Kosuth · François Morellet · Vera Röhm · Reinhard Roy · Rúrí · Yuji Takeoka · Su-Mei Tse · Günther Uecker · Bernar Venet · Brigitta Weimer und Lawrence Weiner 86 Seiten, 95 Abb., davon 39 farbig Format: 29,7 x 21 cm Hrsg.: La Galleria Dorothea van der Koelen, Venezia ISBN 978-3-926663-30-6 (Hardcover) EUR 20,–

Anfrage/Bestellung
Zahlen – Zeit – Zeichen

Gottfried Honegger

Erfundenes und Erlebtes – Briefe an…

Reihe Kunst Theorie – Band 8 Fiktive Briefe von Gottfried Honegger an Künstler aus 500 Jahren. Mit einem Vorwort von Dorothea van der Koelen 120 Seiten, 26 s/w Abb. Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2002 ISBN 978-3-931876-43-2 (Hardcover) EUR 19,—

Anfrage/Bestellung
Erfundenes und Erlebtes – Briefe an…

Günther Uecker

GRAPHEIN

Schreiben – Malen – Zeichnen Reihe Kunst Theorie – Band 7 Mit einem Text von Christoph Brockhaus 72 Seiten Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2002 ISBN 978-3-931876-46-3 (Hardcover) EUR 18,–

Anfrage/Bestellung
GRAPHEIN

Günther Uecker

ZEITRAUM Nr. 23

Coverfoto: Günther Uecker mit Prof. Dr. Hans-Jürgen Imiela Mit Texten von Dr. Christoph Brockhaus, Kathrin Fuchs, Prof. Heinz Gappmayr, Dr. Elisabeth Grossmann und Dr. Dorothea van der Koelen Dokumentation u. a. der Ausstellung Lawrence Weiner Put into a Context, Mai 2002 in der Sparkasse Innsbruck, Bernar Venet Juni 2002 im Ludwig Museum im Deutschherrenhaus Koblenz, Fabrizio Plessi Barca, April 2002 mit Realisation und Aufstellung der Videoskulptur im Estrella Gebäuder der Dresdner Bank in Frankfurt, Günther Uecker Graphein Mai 2005 in der Galerie Dr. Dorthea van der Koelen in Mainz und François Morellet Retrospektive Juni 2006 in der Stiftung für Konstruktive und Konkrete Kunst Zürich 16 Seiten, ca. 100 s/w-Abbildungen Format: 34 x 24 cm ISBN 3-926663-73-1 (ungeheftet) EUR 2,50

Anfrage/Bestellung
ZEITRAUM 23

Heinz Gappmayr

Auf der Fläche – im Raum

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXVI Mit einem Text von Martin van der Koelen. (engl./dt.) 112 Seiten, zahlreiche s/w Abb. Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 2001 ISBN 978-3-926663-26-9 EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Auf der Fläche – im Raum

Fabrizio Plessi

Deutschlandreise

Schreiben – Malen – Zeichnen Reihe Kunst Theorie – Band 4 Italienisch/deutsch, übersetzt von Bettina Gräfin Pfeil. An die außerordentliche Kraft von Bildern gewöhnt, scheinen Worte nur allzu schwach. Ihrer Bedeutung nicht angemessen, den Gefühlen, die sie vermitteln sollen, nicht gewachsen. Sie sind nicht vital genug für den Adrenalinstoß, mit dem uns ein Kunstwerk in seinen Bann zu schlagen vermag. Aber wahrscheinlich ist die Wirklichkeit eine andere: Wahrscheinlich habe ich schon immer den beneidet, dem auch Worte solche Gefühle und eine eben solche Erschütterung zu vermitteln vermögen. ›Die Worte sind Steine‹, formulierte ein italienischer Schriftsteller vor einiger Zeit. Vielleicht muß man tatsächlich lernen, die Worte wie Steine zu bearbeiten. Schreiben wir also, lesen wir, lesen wir und schreiben. Nur Mut, so schrecklich kann das gar nicht sein! (Fabrizio Plessi) Textbuch von Fabrizio Plessi zu seinen Hauptthemen Videofilm, Installation und Zeichnung. Teils aphoristisch, teils analytisch, immer aber poetisch gibt dieses kleine Buch einen neuen, zusätzlichen Eindruck vom Leben und Werk des venezianischen Künstlers. 128 Seiten Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2001 ISBN 978-3-931875-26-5 (Hardcover) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Deutschlandreise

Günther Uecker

Korrelationen

Text: Bettina Gräfin Pfeil (deutsch, engl.) 160 Seiten, ca. 250 farb. Abb. Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 2000 ISBN 978-3-931876-30-2 (Hardcover) EUR 36,–

Anfrage/Bestellung
Korrelationen

Gottfried Honegger

Kunst ist eine Frucht vom Baume der Erkenntnis

Reihe Kunst Theorie – Band 2 Neue Texte von Gottfried Honegger zu Rolle, Verpflichtung und Sinn der Kunst in unserer Zeit und Gesellschaft. Mit Abbildungen von Beispielen aus der eigenen Sammlung des Künstlers. 13 Abb. (6 farb.) Format: 24,5 x 17 cm erschienen: 2000 ISBN 978-3-931876-34-0 (Hardcover) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Kunst ist eine Frucht vom Baume der Erkenntnis

20 Jahre für die Kunst

... & - >

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXV Zur Ausstellung 20 Jahre für die Kunst vom 18. Juli – 17. Dezember 1999 Lore Bert, Eduardo Chillida, Heinz Gappmayr, Raimund Girke, Nigel Hall, Gottfried Honegger, Joseph Kosuth, Lee UFan, Richard Long, François Morellet, Mario Reis, Yuji Takeoka, Günther Uecker, Michel Verjux, Lawrence Weiner, Guang Yao Wu 224 Seiten, 76 Farb- und ca. 500 s/w Abb. Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-25-2 (Broschur) EUR 25,– ISBN 978-3-931876-29-6 (Hardcover) EUR 36,–

Anfrage/Bestellung
20 Jahre für die Kunst

Guang Yao Wu

G.Y. Wu · Werke 1995-1998

Mit Texten von Helmut R. Leppien, Gert Reising, Michael Hübl, Klaus Schrenk (deutsch) 84 Seiten, ca. 40 Abb. Format: 26,5 x 28 cm erschienen: 1998 ISBN 978-3-931876-20-3 (Hardcover) EUR 25,–

Anfrage/Bestellung
G.Y. Wu · Werke 1995-1998

Fabrizio Plessi

Opus Video Sculpture

Werkverzeichnis der Videoskulpturen und -installationen Mit einem Vorwort von Heinrich Klotz und Texten von Dorothea van der Koelen (dt., engl., ital.) 500 Seiten, 239 Abb., davon 144 farbig Format: 31,5 x 23,5 cm erschienen: 1998 ISBN 978-3-931876-19-7 (Hardcover) EUR 128,–

Anfrage/Bestellung
Opus Video Sculpture

Fabrizio Plessi

Guggenheim Museum Soho, New York

Dokumentation der Ausstellung vom 16.6. - 20.9.1998 Mit Texten von Andreas Dornbracht und Dorothea van der Koelen (deutsch, engl.) 16 Seiten, ca. 100 s/w-Abbildungen Format: 28 x 37 cm ISBN 978-3-931876-23-4 (Hardcover) EUR 25,–

Anfrage/Bestellung
Guggenheim Museum Soho, New York

Dorothea van der Koelen

OPUS Heinz Gappmayr

Band 2: Gesamtverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte 1991-1996 288 S., mehr als 1000 s/w Abb., Format: 29 x 23,5 cm (deutsch, engl.) erschienen: 1997 ISBN 978-3-931876-15-9 (Hardcover) EUR 72,–

Anfrage/Bestellung
OPUS Heinz Gappmayr Band 2

Gottfried Honegger

Vom Bild zum Raum

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XXI Mit Texten von Gottfried Honegger, Martin van der Koelen, u.a. (deutsch, engl., franz.) 88 Seiten, 51 Abb., davon 50 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1997 ISBN 978-3-926663-21-4 (Broschur) EUR 19,– ISBN 978-3-931876-14-2 (Broschur) EUR 28,–

Anfrage/Bestellung
Vom Bild zum Raum

Lore Bert

Geistige Werte

Kairo Mit Texten von Elisabeth Claus, Richard Künzel, Mostafa El Razzaz (deutsch, engl., arab.) 56 Seiten, 78 Abb., davon 28 farbig, Format: 23,5 x 21 cm erschienen: 1996 ISBN 978-3-931876-04-3 (Hardcover) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Geistige Werte

Vorstellungsrealitäten

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XVIII Zur Ausstellung Vorstellungsrealitäten vom 11. Februar – 24. Mai 1995 Lore Bert, Daniel Buren, Heinz Gappmayr, Joseph Kosuth, Fabrizio Plessi, Karin Sander, Günther Uecker, Lawrence Weiner Mit Texten von Matthias Bleyl, Heinz Gappmayr, Andreas Hapkemeyer, Dorothea van der Koelen, Renate Petzinger, Günther Uecker (deutsch, engl.) 80 Seiten, 60 Abb., davon 17 farbig Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-18-4 (Broschur) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Vorstellungsrealitäten

Dorothea van der Koelen

OPUS Heinz Gappmayr

Band 1: Gesamtverzeichnis der visuellen und theoretischen Texte 1961-1990 Mit Texten von Heinz Gappmayr und Peter Weiermair (deutsch, engl.) 320 S., mehr als 1000 s/w Abb., Format: 29 x 23,5 cm erschienen: 1993 ISBN 978-3-926663-91-7 (Hardcover) EUR 76,–

Anfrage/Bestellung
OPUS Heinz Gappmayr Band 1

Wulf Kirschner

Spuren – Elemente

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XV Mit Texten von Dorothea van der Koelen und Bettina Gräfin Pfeil (deutsch, engl.) 48 Seiten, 43 Abb., davon 11 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1991 ISBN 978-3-926663-15-3 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Spuren – Elemente

Gottfried Honegger

Cercle et Carré

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XIV Mit Texten von Gottfried Honegger, Dorothea van der Koelen, Gabriele Kübler (deutsch, engl., franz.) 40 Seiten, 27 Abb., davon 8 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1990 ISBN 978-3-926663-14-6 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Cercle et Carré

Heinz Gappmayr

Texte im Raum

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band XI Mit Texten von Heinz Gappmayr, Dorothea van der Koelen, Peter Weiermair (deutsch, engl.) 64 Seiten, 74 s/w Abb. Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1989 ISBN 978-3-926663-11-5 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Texte im Raum

Günther Uecker

Römersteine 1987

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band X Mit Texten von Karl-Viktor Decker, Dorothea van der Koelen, Günther Uecker (deutsch, engl.) 72 Seiten, 67 Abb., davon 50 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1989 ISBN 978-3-926663-10-8 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Römersteine 1987

Raimund Girke

Arbeiten 1953-1989

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band IX Mit Texten von Raimund Girke, Dorothea van der Koelen, Wieland Schmied (deutsch, engl.) 96 Seiten, 55 Abb., davon 24 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1989 ISBN 978-3-926663-09-2 (Broschur) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Arbeiten 1953-1989

Lore Bert

Arbeiten 1985 – 1988

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band VI Mit Texten von Heinz Gappmayr, Eva-Maria Hanebutt-Benz, Dorothea van der Koelen (deutsch, engl., ital.) 64 Seiten, 89 Abb., davon 29 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1988 ISBN 978-3-926663-06-1 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Arbeiten 1985 – 1988

Zwischentöne

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band V Zur Ausstellung Zwischentöne vom 11. Februar – 24. Mai 1988 Lore Bert, Heinz Gappmayr, Raimund Girke, Hans-Dirk Hotzel, François Morellet, Günther Uecker, Timm Ulrichs Mit Texten von G. Böhm, R. Girke, E.-M. Hanebutt-Benz, B. Holeczek, D. van der Koelen, R. Kowallek, H. Liesbrock, D. Mahlow, L. Romain, G. Uecker, T. Ulrichs (deutsch, engl.) 80 Seiten, 65 Abb., davon 18 farbig Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-05-4 (Broschur) EUR 16,50

Anfrage/Bestellung
Zwischentöne

Günther Uecker

Schatten – Schein

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band IV Zur Ausstellung Günther Uecker · Schatten – Schein vom 6. Nov – 19. Dez 1987 Mit Texten von Dorothea van der Koelen, Siegfried Salzmann, Günther Uecker (deutsch, engl.) 84 Seiten, 99 Abb., davon 23 farbig Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-04-7 (Broschur) EUR 19,–

Anfrage/Bestellung
Schatten – Schein

Mario Reis

Arbeiten 1977 – 1986

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band II Katalog zur Ausstellung in der Galerie Dorothea van der Koelen vom 7. November bis 21. Dezember 1986. Mit einem Text von Dr. Gisela Fiedler-Bender 44 Seiten, 50 Abb., davon 8 farbig Format: 29,7 x 21 cm ISBN 978-3-926663-02-3 vergriffen

Anfrage/Bestellung
Arbeiten 1977 – 1986

Wulf Kirschner

Arbeiten 1979 – 1986

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band I Mit einem Text von Günther Drebusch 40 Seiten, 30 Abb., davon 5 farbig Format: 29,7 x 21 cm erschienen: 1986 ISBN 978-3-926663-01-6 vergriffen

Anfrage/Bestellung
Arbeiten 1979 – 1986
Dr.  Dorothea  van der Koelen

Galerie