Newsletter

1. Juli 2021 CADORO’s Favourites – Lore Bert in der Cadoro
Lore Bert auf YouTube
24:54

Zum 85. Geburtstag der international renommierten Künstlerin Lore Bert wird Dorothea van der Koelen eine einmalige, umfassende Einzelausstellung in der CADORO (Zentrum für Kunst und Wissenschaft, Mainz) unter dem Titel »Spuren der Erinnerung – Zeichen der Gegenwart« präsentieren! In den drei großzügigen Showrooms des Gebäudes (je 135 – 150 m2) ausgestellt, belegen 74 bedeutende Werke Lore Berts die Entwicklung und die Vielfalt ihres künstlerischen Schaffens von den 80er Jahren bis heute. Dorothea van der Koelen, Galeristin und Präsidentin der ›Van der Koelen Stiftung für Kunst und Wissenschaft‹ und Bettina Gräfin von Pfeil, 3sat-Kulturredakteurin, eröffnen am 3. Juli das außerordentliche Event.

Der von Lore Bert ausgewählte Titel »Spuren der Erinnerung – Zeichen der Gegenwart« akzentuiert den Begriff ›Zeit‹ und präsentiert damit die grundsätzliche Aussage der Ausstellung: Die Vergangenheit, der Werdegang der Künstlerin, die Entwicklung ihres Werkes und die bisher über 300 Ausstellungen und 120 Environments in Museen und öffentlichen Institutionen in Europa, Asien, Afrika, Arabien, den USA, Mexiko und Kanada, sind als ›Spuren der Erinnerung‹ in den historisch aufgeteilten Werken wiederzufinden. Gleichwohl wird auch die kontinuierliche schöpferische Tätigkeit Lore Berts mit den jüngsten Werken der Künstlerin dokumentiert, die sich auf unsere heutige Aktualität beziehen: Das sind die ›Zeichen der Gegenwart‹. »Spuren der Erinnerung – Zeichen der Gegenwart« war auch der Titel ihrer erfolgreichen Ausstellung im Palácio Nacional von Sintra (Portugal, 1995). Damals intergrierte Lore Bert zehn neue Environments in die historischen Säle des Palastes. Heute präsentiert sie ihre künstlerische Geschichte im modernen, jungen Gebäude der CADORO.

Die sich auf drei Etagen der CADORO erstreckende Ausstellung gibt dem Besucher die Möglichkeit, eine einzigartige Reise in das künstlerische Universum von Lore Bert zu unternehmen. Im 1. OG werden seltene, kostbare Werke aus den 80er Jahren präsentiert, die einen entscheidenden Wendepunkt in ihrer Entwicklung bedeuten, wie z. B. ›Großer Torso mit Dreieck‹ (Aquatec und Papier auf Leinwand, 130 x 100 cm, 1983) oder ›Geordnete Reihen II‹ (Aquatec und Papier mit Baumwolle auf Leinwand, 130 x 70 cm, 1984). Im EG wird der Besucher auf dem weiten Weg in arabisch-orientalische Welten begleitet, die das Œuvre Lore Berts seit den 90er Jahre entscheidend geprägt haben. ›Weisheit (arabisch)‹ (Transparent mit Nepalpaper auf Japanpapier, 120 x 270 cm, 1996) und ›Zahlen im Licht‹ (Papierraum mit acht orientalischen Neonzahlen, 500 x 800 cm, 2021) sind beeindruckende Beispiele dafür. Ebenso im EG zeigt die Künstlerin wichtige Werke zu Kants »Transzendentaler ästhetik« – wie z. B. ›Kant – Zeit und Raum‹ (Installation von 12 Kugeln mit Texten, 500 x 800 cm, 2021). Im 2. OG erwarten den Besucher die jüngsten Arbeiten von Lore Bert (aus den Serien Falt-Feld-Collagen und Formen und Farben) sowie Meisterwerke aus ihrer Biennale-Ausstellung (›Sonne‹ – Japanpapier und Blattgold, 180 x 180 cm, 2018) und aktuelle Bilder mit chinesischen Schriftzeichen (›Sonne und Reisen (chinesisch)‹ – Japanpapier und Sepia,140 x 140 cm, 2021).

Lore Bert · »Spaziergang durch ein Leben« heißt die frisch erschienene, umfassende Publikation (608 Seiten, 1.400 Fotos, Chorus Verlag), die diese faszinierende Reise im Zeichen der Kunst dokumentiert.

Wollen Sie mehr über das Werk Lore Berts erfahren? Dann besuchen Sie auch die Internetpräsenz der Künstlerin auf der Seite unserer Galerie. Neue Filme erscheinen regelmäßig in unserem Youtubekanal.

Werke

Lore Bert - Kant: Verschiedene Zeiten sind …
Lore Bert
Kant: Verschiedene Zeiten sind … ‧ 2004
Transparent mit Japanpapier, 60 x 60 cm, WVZ 04035
Lore Bert - Sonne
Lore Bert
Sonne ‧ 2018
Bildobjekt mit Japanpapier und Blattgold, 180 x 180 cm, WVZ 18090
Lore Bert - Tee (chinesisch)
Lore Bert
Tee (chinesisch) ‧ 2021
Falt-Feld-Japanpapier und Tusche, 30 x 30 cm, WVZ 21029

Anfrage

Publikationen

Arbeiten 1985 – 1988
Lore Bert
Arbeiten 1985 – 1988

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band 6

1988

16,50 €
Licht - Werke
Lore Bert
Licht - Werke

Reihe Kunst Theorie – Band 14

2007

25,– €
Spaziergang durch ein Leben
Lore Bert
Spaziergang durch ein Leben

2021

78,– €

Publikationen über Lore Bert

Dr.  Dorothea  van der Koelen

Galerie