Fabrizio Plessi »Omaggio a Venezia«

8. Juni – 30. September 2001 La Galleria Dorothea van der Koelen Venezia Venedig, Italien

Man hat sich um Fabrizio Plessi Omaggio a Venezia versammelt. Der Wahlvenezianer hat sie eigens für diese neue Galerie Venedigs geschaffen, für diese Galeristin, die seine Kunst schon lange pflegt und vertritt.

Seine Omaggio a Venezia für La Galleria Dorothea van der Koelen ist ein besinnliches Werk. Ein Videofluss, der sich golden und elegant auf seinem Screen gemächlichen Weg bahnt, urahmt von einem Flussbett aus goldenem und schwarzem Mosaik. Eine Hommage an die Stille, die stete Eleganz, an das byzantinische Erbe der Stadt, an ihre gelassene Konstanz im Lauf der Zeiten.

Der goldene virtuelle Fluss in diesen strengen, schneeweißen Räumen, auf diesem weißen Terrazzoboden, kreiert einen meditativen Raum des Geistes. Eine venezianische Fortschreibung der Gedanken- und Kunsträume, die die Galeristin schon im Mutterhaus der Bretzenheimer Galerie entworfen hat.

Publikationen zur Ausstellung

Plessi in Erlangen
Fabrizio Plessi
Plessi in Erlangen

2008

Traumwelt
Fabrizio Plessi
Traumwelt

2004

Deutschlandreise
Fabrizio Plessi
Deutschlandreise

2001

Opus Video Sculpture
Fabrizio Plessi
Opus Video Sculpture

1998

Publikationen über Fabrizio Plessi

Einzelausstellungen

Ausstellung »Pezzi Storici«
Fabrizio Plessi
Pezzi Storici

CADORO Mainz, 2015

Ausstellung »Bombay Bombay«
Fabrizio Plessi
Bombay Bombay

Halle Dammweg Mainz, 1998

Ausstellungen mit Fabrizio Plessi

Dr.  Dorothea  van der Koelen

Galerie