Newsletter

22. April 2021
Günther Uecker auf YouTube
14:47

Der weltbekannte Zerokünstler Günther Uecker (*1930) ist vielen durch seine markanten Nagelbilder bekannt. Dafür benagelt er Holz oder Leinwände und erzeugt faszinierende Licht- und Schattenspiele durch die Ausrichtung der Nägel und deren Zusammenspiel mit dem Lichteinfall.

Uecker hat jedoch auch viele weitere künstlerische Techniken ausprobiert, so unter anderem den Prägedruck und die Radierung. Beide Techniken hat er jedoch nicht einfach angewendet – er hat ihnen seinen eigenen Stempel aufgedrückt, sie modifiziert.

Mitte der 1980er Jahre begann er – in Zusammenarbeit mit seiner Galeristin Dr. Dorothea van der Koelen – Prägedrucke auf Büttenpapier zu erschaffen. Dabei verband er sein Signaturmedium – den Nagel – mit der Drucktechnik, was beeindruckende Resulate erzielte. Wie genau diese Technik funktioniert – und wie Uecker sie für seine Kunst veränderte – verrät Dr. Dorothea van der Koelen in unserem heutigen Video.

Ende der 80er und Anfang der 90er Jahre beschäftigte Uecker sich außerdem mit der Radierung. Angelehnt an die handwerkliche Disziplin des Kupferstichs verwendete er physische Werkzeuge – wie das Beil – und chemische Hilfsmittel – wie Salpetersäure – um Druckplatten für dieses Tiefdruckverfahren – im Gegensatz zum Prägedruck, einem Hochdruckverfahren – herzustellen. Die filigranen und zugleich gewaltigen – und in ihrer Ausformung sehr individuellen – Ergebnisse dieses Schaffensprozesses werden im Video am Beispiel des Mappenwerks Regen vorgestellt.

Kunstkenner und Freunde des Düsseldorfer documenta-Teilnehmers gleichermaßen sollten diesen Blick hinter die Kulissen nicht verpassen. Reinschauen lohnt sich!

Editionen

Günther Uecker - Fliessend
Günther Uecker
Fliessend ‧ 1997
Prägedruck, 120 x 80 cm, Aufl. 90 Ex.
Günther Uecker - Regen
Günther Uecker
Regen ‧ 1992
Mappenwerk mit 6 Radierungen, 6-teilig, je 108 x 76 cm, 20 Ex.
Günther Uecker - Reihung
Günther Uecker
Reihung ‧ 1987
Prägedruck, 46 x 33 cm, Aufl. 90 Ex.

Anfrage

Publikationen

Lebenslinien
Günther Uecker
Lebenslinien

Reihe Kunst Theorie – Band 24

2015

20,– €
Opus Liber
Günther Uecker
Opus Liber
Verzeichnis der bibliophilen Bücher und Werke 1960 - 2005

2007

98,– €
Schatten – Schein
Günther Uecker
Schatten – Schein

Reihe Dokumente unserer Zeit – Band 4

1987

19,– €

Publikationen über Günther Uecker

Dr.  Dorothea  van der Koelen

Galerie